Hockenheimring Großer Preis von Deutschland 2018 – erstes freies Training; Leica SL mit dem Vario Elmar 24-90

Am Hockenheimring zum Großen Preis von Deutschland 2018 – erstes freies Training; Leica SL mit dem Vario Elmarit 24-90. Die Fotos wurden mit den NIK-Filtern entwickelt. Danke für die Einladung mein lieber Fabian und Zak Brown. Was für ein Erlebnis. Danke an Jonathan und Katie von McLaren und an Rudy van Buren – Nachwuchsfahrer, Esport-Pilot und Rennsimulator-Fahrer aus den schönen Niederlanden. Ein unvergesslicher Tag, ein unvergessliches Erlebnis in der Box dabei gewesen zu sein beim FP1.

, , , , ,
Vorheriger Beitrag
Paris Belleville und Cimetière (Friedhof) du Père Lachaise – Leica SL und Vario Elmarit 24-90 und Noctilux 50mm 1.0
Nächster Beitrag
Leica SL 601 mit Summilux 50 Asph. neueste Generation und Summilux R 80 (Mandler) – Modelshooting im Lichtbild Studio Düsseldorf mit der wundervollen Nadine Tröndle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü