Leica M246 Monochrom bei Nude@Night in Düsseldorf und ein paar Schnappschüsse

Die ersten Bilder mit der Leica M246 Monochrom waren ein paar spontane Schnappschüsse mit dem Summilux 35 asph. FLE und danach kam die M246 beim Shooting “Nude@Night” in Düsseldorf zum Einsatz. Das Shooting wurde wieder einmal orgnaisiert von Andreas Trnka. Model war die wundervolle Norma Dean. Und dieses Shooting hat unserem Model alles abverlangt und noch weit darüber hinaus. Es war ca. 2-3 Grad “warm”, 10 Fotografen, das Shooting ging von 23:00 Uhr Abends bis 4:30 morgens und … ja alles war Outdoor und alle wollten tolle Fotos machen.

Die Leica M 246 Monochrom bei Nacht

Zum Shooting hatte ich die SL 601 dabei mit meinem Lieblingsobjektiv für Portraits – dem R80 Summilux 1.4 in Verbindung mir dem neu erworbenen Priolite 500 Ultrasync … und ja HSS funktionierte einwandfrei. Dazu gibt es bald einen eigenen Beitrag. Parallel dazu hatte ich die Leica M246 Monochrom eingepackt mit dem Summilux 50mm asph um ein paar available light Aufnahmen zu machen. Und ich war sehr gespannt, wie sich  die Kombi im Dunklen schlagen würde. Klar war es nicht immer ganz einfach bei dem Licht mit Blende 1.4 und “alten Augen” zu fokussieren. Aber das Display der M246 zusammen mit Fokus Peaking ist doch sehr brauchbar auch in diesen schweren Bedingungen.

Unser Shooting brachte uns unter anderem in den Medienhafen und in den Hofgarten zu den leuchtenden Bänken.

Hier das Ergebnis. Wie gesagt, die ersten Aufnahmen sind erste Versuche mit der MM mit dem 35er Summilux und die Nachtaufnahmen dann mit dem Summilux 50 aufgenommen. Alle Fotos mit available light.

Hier kommen die Ergebnisse der “Making ofs” mit der Leica M246 Monochrom und einige weiter erste Bilder. Leider komme ich gerade nicht so viel zum fotografieren, wie ich möchte. Aber sicher werde ich bald weitere Bilder posten, die mit dieser traumhaften Kamera aufgenommen wurden.

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.